Beste Jobaussichten im Handwerk

Es gibt im Handwerk rund 130 Ausbildungsberufe und damit viele verschiedene Möglichkeiten. Der Handwerkspräsident nennt den Meisterbrief sogar eine „Jobversicherung“, was man von Studienabschlüssen nicht unbedingt sagen könne: Laut einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung sind Meister im Schnitt seltener arbeitslos als Akademiker.
Hier der Artikel des Handelsblatts.
Überzeugt? Hier online bewerben.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − sieben =