3 Gasbrennwertkessel

Der Seeklinik richtig eingeheizt…

Ein anspruchsvolles Projekt ist fertiggestellt.

Die Seeklinik in Dorf Zechlin hat die marode, 20 Jahre alte Öl-Heizung durch eine effiziente Gas- Brennwertanlage modernisieren lassen.

Der Grund für die Entscheidung lag in dem schlechten technischen Zustand der Anlage und den hohen Heizkosten begründet. Als Herausforderung bei der Planung und Ausführung unserer Arbeiten galt es sicherzustellen, dass die Wärmeversorgung für Heizung und Warmwasser zur Aufrechterhaltung des Klinikbetriebes durchgehend gesichert bleibt.

Für die zuverlässige und effiziente Wärmeerzeugung sorgen nun drei Viessmann Gas-Brennwertkessel und das Warmwasser wird hygienisch durch moderne Frischwassertechnologie erzeugt. Außerdem trägt die zusätzlich installierte solarthermische Anlage zur Reduzierung der Heizkosten bei.

Aber nicht nur die Seeklinik profitiert von der neuen Heizung sondern auch unsere Umwelt sagt Danke für die erhebliche Reduzierung der CO²-Emission.

Wir danken der Seeklinik für das Vertrauen, uns mit der Ausführung dieses anspruchsvollen Auftrages betraut zu haben.